Auf eine gute Tradition können die Roten Funken in Neunkirchen zurückblicken. 66 Jahre gibt es sie schon und das haben sie am vergangenen Wochenende mit einem Jubiläumsordensempfang gebührend gefeiert.

IMG_20170116_082557Grund zum Feier haben auch Heidemarie Ruffing und Jörg Müller. Aus den Händen des Verbandspräsidenten Hans-Werner Strauß und den Regionalvertreter Frank Weisgerber wurden Sie für Ihre langjährigen Verdienste bei den Roten Funken ausgezeichnet.

Heidemarie Ruffing ist seit 1994 im Verein engagiert. Heute führt sie zuverlässig und gewissenhaft den Schriftverkehr der Gesellschaft, wie aus der Laudatio zu hören ist.

Jörg Müller kam – genau wie Heidemarie – über die Tochter, die in der Garde tanzt, zu den Roten Funken. Hier ist in der ganzen Familie der „Funke“ übergesprungen. Als Vizepräsident steht er dem Verein inzwischen mit seinem Organisationsgeschick und seinem Weitblick zur Verfügung.

Herzlichen Glückwunsch Rosemarie und Jörg zum VSK-Orden in Bronze.