Bereits bei der Sessionseröffnung hat Klaus-Ludwig Fess die Urkunde und die „VIP-Karte“ des Verbandes bekommen. Damit wurde er zum Ehrenmitglied unseres Verbandes.

Im Oktober 2016 ist die Jahreshauptversammlung einstimmig dem Vorschlag des Präsidiums gefolgt und hat Manfred Omlor und Klaus-Ludwig Fess diese Ehrung angetragen. Da Manfred Omlor verhindert war, stand diese Ehrung noch aus.

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier des Präsidiums wurde diese besondere Auszeichnung vollzogen. Hans-Werner Strauß bedankte sich für sein jahrzehntelanges Engagement zur Pflege des karnevalistischen Brauchtums in seinem Verein und im Verband. Zuletzt war er u. a. Regionalvertreter im Regionalbezirk Neunkirchen-Sulzbachtal und damit geschätzter Freund und Mitstreiter im Kreis der Präsidiumsmitglieder. In seine Fußstapfen wächst nun Fank Weisgerber hinein.

Außer der Urkunde besitzt Manfred Omlor jetzt eine „VSK-VIP-Karte in Gold“, die ihm „Freien Eintritt mit einer Begleitung seiner Wahl“ und weiter Annehmlichkeiten bei Verbandsveranstaltungen zusichert.